Ernährungsberatung Martina Grundmann

PDF Downloads

Auf dieser Seite haben Sie die Möglichkeit, verschiedene Vorlagen über den Button “PDF DOWNLOAD” herun­ter­zu­laden. Einige sind online beschreibbar. Zurück­senden können Sie es an meine E-Mail info [at] martina-grundmann [dot] de. Alter­nativ können Sie mir die Datei auch über den Upload-Service senden. 

1. Ärztliche Notwen­dig­keits-Beschei­nigung

Fast alle Kranken­kassen bezuschussen die Kosten für eine quali­fi­zierte Ernäh­rungs­be­ratung oder übernehmen diese. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, ob er Ihnen die ärztliche Notwen­digkeit bescheinigt, und sprechen Sie mir Ihrer Kranken­kasse.

Ärztliche Notwendigkeitsbescheinigung

2. Antrag auf Kosten­über­nahme der Kranken­kasse

Füllen Sie den Antrag auf Kosten­er­stattung aus, um eine Übernahme durch Ihre Kranken­kasse anzufordern. Die Erstattung der Kosten erfolgt i.d.R. nach dem Abschluss der Beratung sowie erfolgter Bezahlung beim Ernäh­rungs­be­rater.

Antrag auf Kostenübernahme der Krankenkasse

3. Allge­meiner Anamne­se­bogen

Der Anamne­se­bogen dient mir als Vorbe­reitung auf unser Gespräch. Füllen Sie ihn bequem online aus und schicken ihn mir über den Button PDF UPLOAD direkt zurück. 

Allgemeiner Anamnesebogen

4. Frage­bogen — Essver­halten

Hunger, Durst und Appetit beein­flussen unser Essver­halten. Der Frage­bogen dient zum Verständnis des Essver­haltens und kann eventuell daraus resul­tie­rende gesund­heits­schäd­liche Folgen aufdecken.

Fragebogen - Essverhalten

5. Ernäh­rungs­pro­tokoll — Häufigkeit des Lebens­mit­tel­ver­zehrs

In einem Ernäh­rungs­pro­tokoll wird die Häufigkeit des Lebens­mit­tel­ver­zehrs über einen Zeitraum von 3–7 Tagen schriftlich festge­halten.

Ernährungsprotokoll - Häufigkeit des Lebensmittelverzehrs

6. Ernäh­rungs­pro­tokoll — Detail­liert

In einem detail­lierten Ernäh­rungs­pro­tokoll wird der Lebens­mit­tel­verzehr über einen Zeitraum von 3–7 Tagen genau nach Menge und Uhrzeit schriftlich einge­tragen.

Ernährungsprotokoll - Detailliert

7. Frage­bogen — Verhal­tens­muster bei Essstö­rungen

Ein gestörtes Essver­halten allein ist noch keine Krankheit. Aber daraus kann sich eine Krankheit entwi­ckeln. Der Frage­bogen kann hilfreich dafür sein.

Fragebogen - Verhaltensmuster bei Essstörungen

8. Arbeits­bogen Gewichts­verlauf

Proto­kol­lieren Sie Ihr Gewicht.

Arbeitsbogen Gewichtsverlauf

Miniposter: Die richtige Lebens­mit­tel­auswahl

Darmer­kran­kungen

Gallen­steine

Gesunde Ernährung

Histamin-Überemp­find­lichkeit

Hyper­urikämie & Gicht

Kohlen­hy­dratarme Kost

Krebs­er­kran­kungen

Lakto­se­into­leranz

Pankrea­titis

Reizdarm­syndrom

Call Now Button