Das Leben ist so lebenswert, wenn es von Gesundheit begleitet wird.

Ernährungstherapie bei chronischer Niereninsuffizienz

Ziel der Therapie ist es einen guten Energiezustand zu halten und ihn vor Mangelernährung und damit Gewichtsverlust zu schützen, die zum Abbau von Körperproteinen (Muskulatur) und damit zu einem Anstieg harnpflichtiger Substanzen führt.

Die Ernährung muss der Leistungsfähigkeit der Nieren angepasst werden.

Man unterscheidet unterschiedliche Erkrankungen der chronischen Niereninsuffizienz und damit bedingt sind auch unterschiedliche Ernährungsformen

Allgemeine Ernährungstherapie

  • 0,5-1g Eiweiß/kg Körpergewicht unter Berücksichtigung einer hohen biologischen Wertigkeit
  • reichlich trinken > 3Liter/Tag, damit die harnpflichtigen Substanzen ausgeschieden werden
  • Restriktion von Phosphat
  • Restriktion von Kalium im fortgeschrittenen Stadium
  • MCT Fette
  • u.v.m.
chronische Niereninsuffizienz

Nephrotisches Syndrom

Hier kommt es zu einer erhöhten Durchlässigkeit der Glomeruli für Eiweiß und damit zu Hypoproteinämie (Unterversorgung von Eiweiß) , einer osmotischen Druckveränderung (Ödeme) und einer Erhöhung des Cholesterins.

Allgemeine Ernährungstherapie

  • natriumarme Kost
  • Flüssigkeitsbegrenzung in Höhe der Harnmenge des Vortages
  • Eiweißzufuhr je nach Höhe des Proteinverlustes
  • bedarfsgerechte Kalorienzufuhr
  • fettmodifizierte Kost
  • bedarfsadaptierte Versorgung mit Kalium, Magnesium, Calcium und Vitamin D
  • u.v.m.

Ernährungsberatung Wuppertal

Ernährungsberatung Wuppertal

Martina Grundmann 

Schubertstr. 6

42289 Wuppertal

Telefon: 0202 94622475

Wussten Sie, dass ...

... fast alle Krankenkassen die Kosten für eine qualifizierte Ernährungsberatung bezuschussen oder sogar komplett übernehmen? Ein grundsätzlicher Anspruch auf eine Beratung besteht bei Krankheiten, die durch die Ernährung verursacht wurden! Lesen Sie hierzu meinen Beitrag: "Was zahlen die Krankenkassen?

Erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über eine mögliche Kostenübernahme.

PDF-Download: Antrag auf Kostenübernahme der Krankenkasse


Machen Sie den nächsten Schritt in ein beschwerdefreies und gesundes Leben!

Ernährungsberatung Wuppertal

Gesundheit kann man messen!

Ich erfasse Ihren Vitalstoffstatus mit innovativer Messtechnik in kürzester Zeit.

Über einen Handsensor werden Ihre Daten völlig schmerzfrei innerhalb von 90 Sekunden ermittelt. Eine Blutabnahme ist nicht erforderlich. 

Ich behandel Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.